DEUTSCH · GRAMMATIK

GRAMMATIK | REFLEXIVVERBEN

Manchmal fragen wir uns warum manche Verben immer mit “sich” zusammen kommen. Das sind die sogenannten Reflexivverben, die auswendig gelernt werden müssen. Wir brauchen sie schon am Anfang unseres Abenteuers mit der deutschen Sprache, weil wir sie bräuchten, wenn wir vom Alltag erzählen: sich waschen, sich abtrocknen, sich schminken, sich setzen, sich beeilen… Einige Fakten über… Continue reading GRAMMATIK | REFLEXIVVERBEN

Advertisements
DEUTSCH · GRAMMATIK

GRAMMATIK: MODALVERBEN

Modalverben verlangen am Ende des Satzes ein Verb im Infinitiv. Es ist sinnvoll, sie am Anfang zu lernen, weil sie sehr allgemein sind und dadurch sehr universell. Lerne immer mit den Beispielen! Modalverben geben dir eine Chance, deine ersten, schönen Sätze auf Deutsch zu bilden und ein volles Gespräch zu führen. Ich mag Deutsch lernen,… Continue reading GRAMMATIK: MODALVERBEN

DEUTSCH · GRAMMATIK

GRAMMATIK | ADJEKTIVDEKLINATION

Was wäre deine Antwort auf die Frage “Was ist in der deutschen Grammatik am schwierigsten für dich?” Sehr viele von euch würden sagen: die Adjektivdeklination! Das stimmt. Sie ist nicht einfach! Das PDF zum Herunterladen hier. Übung macht Meister! Es gibt keine bessere Methode, als einfach sehr viel zu üben. Wenn du sie immer noch… Continue reading GRAMMATIK | ADJEKTIVDEKLINATION

DEUTSCH · GRAMMATIK

GRAMMATIK: DIE VERBKONJUGATION

Irgendwie müssen wir mit der Sprache anfangen. Lasst uns mit der einfachen Konjugation beginnen! Das Verb ist der wichtige (wenn nicht der wichtigste) Teil des Satzes. Die Infinitivform des Verbs reicht nicht aus, um einen korrekten Satz zu bilden. Daher müssen wir die Verben konjugieren… Als Konjugation, auch Flexion des Verbs genannt, bezeichnet man die… Continue reading GRAMMATIK: DIE VERBKONJUGATION

DEUTSCH · GRAMMATIK

GRAMMATIK | ADVERBIEN DER HÄUFIGKEIT

Adverbien der Häufigkeit sind Adverbien, die angeben, mit welcher Häufigkeit man etwas macht. Es gibt natürlich viel mehr Temporaladverbien (auch Zeitadverbien genannt), die sich genau auf einen bestimmten Zeitraum oder Zeitpunkt in der Vergangenheit: gestern, in der Gegenwart: jetzt, nun oder in Zukunft: bald, morgen, übermorgen beziehen. Die Adverbien der Häufigkeit sind sehr nützlich, wenn… Continue reading GRAMMATIK | ADVERBIEN DER HÄUFIGKEIT

DEUTSCH · GRAMMATIK

GRAMMATIK: Präpositionen

Die deutschen Präpositionen In der Anfangsphase genießen wir die Präpositionen gar nicht, denn wir müssen sie eher auswendig lernen, weil sie anders funktionieren, als die aus unseren eigenen Muttersprachen. Wir müssen sie erstmal verstehen und sehr viel üben, damit wir sie auch richtig verwenden können.   Hier einige Fakten über die Präpositionen: Sie werden von… Continue reading GRAMMATIK: Präpositionen